Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 11.1)

25-10-2009 von Radioredaktion

Egal wo auf der Welt, sie leben überall nach der gleichen Regel: Ora et labora – „Bete und arbeite“. Der Grundgedanke des heiligen Benedikt. Mehrmals am Tag unterbrechen die Benediktinermönche ihre Arbeit und treffen sich, um zu beten. Der gleiche Rhythmus im Kloster in Münsterschwarzach oder auch in Peramiho in Tansania. Genau dorthin wurde Pater Luzius Marquardt 1957 – ohne groß zu fragen – hingeschickt. Wie es ihm damals erging, das hat er Petra Langer erzählt. Doch die interessiert erst mal, ob er denn in Afrika auch „Löwen“ gesehen habe. Schließlich heißt ihre Serie auch „Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz – Missionare gestern und heute“.

Download MP3 (3:14min, 3MB)

Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 11.2)

25-10-2009 von Radioredaktion

„Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz – Missionare gestern und heute“ – bei dieser Serie stellen wir Ihnen jetzt schon seit einigen Wochen außergewöhnliche Frauen und Männer vor. Die in jungen Jahren ihre Heimat verlassen haben und dann hinaus in die Welt gezogen sind. Wie zum Beispiel: Pater Luzius Marquardt. Geboren in Gaukönigshofen, ging er 1949 zu den Benediktinern nach Münsterschwarzach. Obwohl er gar nicht so scharf darauf war, wurde er nach ein paar Jahren in die Mission nach Afrika geschickt. Petra Langer hat er erzählt, wie ihm damals zumute war.

Download MP3 (3:19min, 3MB)

Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 10.1)

18-10-2009 von Radioredaktion

Wer an „Abenteurer“ denkt, stellt sich wahrscheinlich einen gut gebauten Mann vor mit kräftigen Stiefeln und einem lässigen Hut….
So ganz und gar nicht in dieses Bild passt Maria Müller. Sie ist eine zierliche Frau, inzwischen über 90 Jahre alt.
Doch Petra Langer hat sie aufgenommen in ihre Serie „Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz – Missionare gestern und heute“.
Denn Maria Müller ist weit herum gekommen in der Welt. Sie war in Indien, Pakistan und Namibia. Als Krankenschwester der Würzburger Gemeinschaft der Missionshelferinnen.
Bevor sich die rüstige Abenteurerin erinnert, ein Ausschnitt aus einer alten Missionszeitung, denn die hat das Fernweh ausgelöst…

Download MP3 (3:06min, 3MB)

Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 10.2)

18-10-2009 von Radioredaktion

Sich im Alter von 90 Jahren noch an den Namen des Schiffes zu erinnern, auf das man vor knapp 60 Jahren an Bord ging… Eine erstaunliche Gedächtnisleistung!
Noch ganz viele andere Details aus ihrem abwechslungsreichen Leben kann Maria Müller erzählen.
Denn als junge Frau reiste sie als Mitglied der Würzburger Gemeinschaft der Missionshelferinnen nach Indien. Davon haben wir im letzten Beitrag gehört.
Doch es blieb nicht die einzige Auslandsstation.
Petra Langer hat sie erzählt, wie es weiterging in ihrem Leben.
Hören Sie Teil 2 der heutigen Folge der Serie „Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz – Missionare gestern und heute.“

Download MP3 (2:29min, 2MB)

Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 9.1)

11-10-2009 von Radioredaktion

„Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz – Missionare gestern und heute“ – so heißt eine Serie, die jetzt seit einigen Wochen hier bei uns im Programm läuft. Bisher ging es um fromme Männer, die sich im Auftrag ihrer Ordensgemeinschaft nach Afrika und Asien aufgemacht haben. Heute stellen wir endlich eine Abenteurerin vor: Die 90jährige Dr. Johanna Davis-Ziegler. Petra Langer hat sie bei ihrem letzten Heimaturlaub im Missionsärztlichen Institut in Würzburg getroffen. Bevor sie von ihren Mädchenträumen erzählt – hören Sie einen Ausschnitt aus einem alten Missionskalender.

Download MP3 (3:31min, 3MB)

Abenteurer mit Bibel und Rosenkranz (Teil 9.2)

08-10-2009 von Radioredaktion

Die 90jährige Ärztin Dr. Johanna Davis-Ziegler steht heute im Mittelpunkt unserer Missionsserie. Wie im ersten Teil gerade gehört, träumte sie schon als junges Mädchen von Abenteuern in Afrika. Unabhängig und frei wollte sie sein, ohne sich an eine Ordensgemeinschaft zu binden. Sie ging lieber eine Scheinehe mit einem Engländer ein, um ihr großes Ziel zu erreichen. Petra Langer traf die couragierte Frau, die in Afrika zu ganz besonderen Ehren kam.

Download MP3 (3:28min, 3MB)


<< Vorherige Seite :: Nächste Seite >>