Reaktionen nach der Papstkrise

22-03-2009 von Radioredaktion

Schon lang haben sich nicht mehr so viele Leute über den Papst aufgeregt wie in diesen Tagen. Erst jetzt wieder aktuell während seiner Afrika-Reise – was seine ablehnende Haltung gegenüber Kondomen angeht.

Diese Haltung kennt man ja – das ist nichts Neues. Viel dramatischer waren da die Ereignisse der letzten Wochen. Stichwort „Zoff mit den traditionellen Pius-Brüdern“. Was als Versöhnungsgeste gedacht war, endete im großen politischen Eklat.

Grund für Petra Langer, jetzt mit etwas zeitlichem Abstand noch mal zu beobachten, was da eigentlich passiert ist. Und wieviel davon eigentlich bei einem nüchternen Nachrichtenmann und ganz normalen Leuten auf der Straße angekommen ist.

Download MP3 (3:37min, 3MB)

Geben macht glücklich!

22-03-2009 von KNA-Hörfunkredaktion

23 Millionen Menschen in Deutschland tun regelmäßig Gutes: in ihrer Freizeit, ehrenamtlich. Aber kaum jemand sieht die Helfer im Hintergrund. Damit ehrenamtliches Engagement in kirchlichen und anderen gemeinnützigen Organisationen besser wahrgenommen wird, startet jetzt die bundesweite Kampagne „Geben gibt“.

Daran beteiligt sind auch große und kleinere kirchliche Verbände. Prominenter Unterstützer der Aktion ist der Kabarettist, Arzt und Bestseller-Autor Dr. Eckart von Hirschhausen . Geben macht glücklich – das ist seine Diagnose. Kirsten Westhuis war beim Doktor mit den ungewöhnlichen Tipps.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA-Hörfunk, Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 32).

Download MP3 (2:24min, 2MB)

Ein Wochenende hinter Klostermauern

22-03-2009 von Radioredaktion

Jeden Morgen ganz früh aufstehen, immer wieder in die Kirche gehen und beten, ein strenger Tagesablauf – ein Klosterleben wirkt nicht gerade anziehend auf junge Menschen. Doch gerade Jugendliche sind sehr neugierig darauf zu erfahren, wie es sich denn so lebt hinter den Klostermauern.

20 Jungen zwischen 13 und 16 Jahren haben das mal ausprobiert und ein Wochenende in in der Benediktinerabtei Münsterschwarzach verbracht. Sie haben dort mitgelebt, mitgebetet und mitgearbeitet, über den Glauben geredet oder auch mit den Mönchen Fußball gespielt. Dominic Winkel hat hat die Gruppe am Sonntag besucht, mit Pater Mauritius und einigen Jugendlichen gesprochen.

Download MP3 (3:14min, 3MB)

Essstörungen - ein ernstes Thema

22-03-2009 von Radioredaktion

Wie sehe ich aus? Bin ich vielleicht zu dick? Diese Frage stellen sich besonders Frauen sehr häufig, und sie kann schlimme Folgen haben. Denn wer mit seinem Aussehen nicht zufrieden ist und es mit dem Abnehmen übertreibt, kann zum Beispiel magersüchtig werden.

Um möglichst früh vor Essstörungen zu warnen, gibt es im Würzburger Stadtteil Grombühl eine Ausstellung für Schulklassen zu sehen, organisiert von der Evangelischen Familienhilfe. Dominic Winkel ist dort hingefahren und hat die siebte Klasse einer Realschule begleitet. Er hat mit Experten gesprochen und die 12- und 14-jährigen Schüler gefragt, ob sie sich denn vorher mal mit dem Thema beschäftigt haben.

Download MP3 (3:08min, 3MB)

"Ich hatte Bulimie - acht Jahre lang"

22-03-2009 von Radioredaktion

Wie die Ausstellung „Is(s) was“, die derzeit im Würzburger Felix-Fechenbach-Haus läuft, zeigt, ist für manche Essen ein echtes Problem. Hat nichts mehr mit Genuss oder Sättigung zu tun, vielmehr mit Druck.

Regine Krieger hat eine heute 43 – jährige Frau aus Würzburg getroffen, die in ihrer Jugend unter Bulimie litt. Sie hat ihr ihre Geschichte erzählt.

Download MP3 (4:49min, 4MB)

Komplettes Interview: "Ich hatte Bulimie"

22-03-2009 von Radioredaktion

Dokumentation:
Das komplette Interview mit einer Frau, die acht Jahre lang an der Ess-Brechsucht Bulimie gelitten hat. Geführt hat das Interview Regine Krieger.

Download MP3 (27:08min, 6MB)


<< Vorherige Seite :: Nächste Seite >>