Heinrich Bedford-Strohm wird neuer evangelischer Landesbischof

10-04-2011 von Radioredaktion

Ein Wahlkrimi war es, der sich da am Montag 8 Stunden lang abspielt hat: Tatort war die Münchner Bischofskirche St. Matthäus. Tathergang: die Wahl des neuen Bischofs der evangelischen Kirche in Bayern.
Als Sieger ging hervor der Theologie-Professor Heinrich Bedford-Strohm aus Bamberg. Christine Büttner war für Sie dabei, stellt den „Neuen“ vor, und hat zunächst mal die Stimmung nach der Wahl eingefangen.

Download MP3 (2:08min, 3MB)

Ausstellung über August Macke

10-04-2011 von Radioredaktion

August Macke – geboren 1887 in Meschede – zählt zu den bekanntesten deutschen Maler des Expressionismus. Er gehörte zur Künstlergruppe „Der blaue Reiter“ und seine Bilder galten während der Nazi-Zeit als „Entartete Kunst“.
Er selbst hat das nicht mehr mitbekommen, denn er starb bereits mit 27 Jahren als Soldat im ersten Weltkrieg. Seine berühmtesten Bilder hängen im Museum, doch seine Enkel hüten noch den Familienschatz. Dazu gehören viele Skizzen, aber auch Dinge aus dem ganz alltäglichen Leben wie zum Beispiel Tischdecken.
Eine aktuelle Ausstellung im Würzburger Museum im Kulturspeicher nähert sich dem Künstler von dieser Seite an. Sie hat den Titel: „August Macke – Ganz Privat“.
Petra Langer hat sich mal ganz neugierig umgeschaut, sogar bis ins Schlafzimmer…

Download MP3 (3:46min, 4MB)

Ursprung des christlichen Fastens

10-04-2011 von Radioredaktion

Wer derzeit fastet, ist nicht nur diszipliniert, sondern begibt sich damit auch in eine lange christliche Tradition. Und der geht Regine Krieger zusammen mit einem Religionspädagogen heute mal nach. Auf der Suche nach der Antwort, wieso und wann eigentlich genau die ersten Christen gefastet haben, führte der sie interessanterweise ins alte Ägypten.

Download MP3 (4:01min, 4MB)

Santo Momento

03-04-2011 von Radioredaktion

Das Würzburger Museum am Dom ist ja bekannt für seine besondere Mischung von traditioneller und moderner Kunst. Alte Meister hängen da neben ganz abstrakten Werken. Wer diese Bilder schon kennt, kann dort immer wieder auch neue Wechselausstellungen besichtigen. So haben in der Weihnachtszeit Engel in allen Variationen in den modernen Bau gelockt.
Jetzt wurde wieder eine neue Ausstellung in den unteren Räumen des Museums eröffnet. Sie hat einen wohlklingenden Titel: „Il Santo Momento – Der heilige Augenblick“
Petra Langer hat sich auf die Suche gemacht, was denn da drunter zu verstehen ist…

Download MP3 (3:30min, 3MB)

Glaubersalz und Lügenfasten

03-04-2011 von Radioredaktion

Wir befinden uns mitten in der Fastenzeit. Sie hat zwar eine lange Tradition im Christentum, dennoch erscheint diese Form der Askese manchem nicht mehr so ganz zeitgemäß. Allerdings steigt wiederum die Zahl derer, die in der 40-tägigen Passionszeit ihr alltägliches Konsum- und Genussverhalten unterbrechen.
Nina Pauler hat sich dazu auf der Straße umgehört.

Download MP3 (3:01min, 3MB)

Buchtipp: "Gott und Gaumen"

03-04-2011 von Radioredaktion

„Liebe geht durch den Magen“, sagt man. Der „Glaube“ aber auch. Behauptet zumindest ein Liturgiewissenschaftler, der heute abend im Würzburger Rudolph Alexander Schröder Haus einen Vortrag hält: „Gott und Gaumen – Aspekte einer kulinarischen Theologie“ ist der Titel. Klingt vielleicht etwas trocken, der Professor will den Besuchern das Thema „Essen & Religion“ aber mit allen Mitteln schmackhaft machen. Regine Krieger hat ihn gefragt, was genau Gott denn mit dem Gaumen zu tun hat.

Download MP3 (2:38min, 2MB)


<< Vorherige Seite ::