Hermann Hesse

05-08-2012 von Radioredaktion

Er hat den „Steppenwolf“ geschrieben und „Das Glasperlenspiel“. Ein Kultbuch für Generationen wurde seine Buddha-Legende „Siddhartha“. Hermann Hesse – einer der Großen der deutschen Literatur. In dieser Woche jährt sich sein Todestag zum fünfzigsten Mal. Anlaß für Lothar Reichel, sich auf die Spuren des Dichters zu begeben – auf die seines Lebens und auf die seiner Bücher. Überraschenderweise führt eine dieser Spuren auch nach Würzburg.

Download MP3 (3:48min, 4MB)

Wir reden mit... Karl-Peter Büttner

05-08-2012 von Radioredaktion

Er ist inzwischen schon der Dritte, dem wir unseren Fragenkatalog vorgelegt haben: Karl-Peter Büttner.
Er ist Diözesanratsvorsitzender im Bistum Würzburg und leitet in dieser Funktion ein Gremium, in dem sich katholische Gruppen und Verbände treffen.

Als oberster Laie ist er prädestiniert, sich Gedanken über die katholische Kirche zu machen, denn um die geht es in dem Fragenkatalog. Ohne die Fragen vorher zu kennen, sollen uns verschiedene Leute ganz spontan ihre Antworten geben.
Spannend, was da so dabei rauskommt.

Download MP3 (2:50min, 3MB)

Scientology

05-08-2012 von Radioredaktion

Wenn Stars, die im Rampenlicht stehen, sich trennen, berichtet die Regenbogenpresse weltweit davon. Wenn zwei amerikanische Schauspieler sich trennen, die in Verbindung mit einer Sekte stehen und auch noch ein Kind mit im Spiel ist, geht das dann durch so ziemlich alle Medien. Wie im Fall Tom Cruise und Katie Holmes. Der Hollywoodschauspieler tritt in den USA quasi als Repräsentant von Scientology auf. Zeitungen titelten: „Tom Cruise ist nur mit Scientology verheiratet.“. Seine Schauspielkollegin und „noch Frau“ Katie Holmes hat die Scheidung eingereicht, um Tochter Suri wird heftig gestritten. Regine Krieger hat mit jemanden gesprochen, der von berufswegen derzeit alles beobachtet, was es hierzu Neues gibt. Mit dem Sektenbeauftragten der Diözese Würzburg. Er stellt zunächst nochmal die Scientology-Sekte vor.

Download MP3 (3:03min, 3MB)

Scientology: "TomKat"

05-08-2012 von Radioredaktion

Töchterchen Suri Cruise ist DAS Streitobjekt im Scheidungsfall der beiden amerikanischen Schauspieler Tom Cruise und Katie Holmes, der derzeit durch die Presse geht. Die Frau hat sich von ihrem Mann getrennt, einem der bekanntesten Scientologen in Amerika. Regine Krieger hat mit dem Sektenbeauftragten der Diözese Würzburg auf diesen Fall geschaut: Auf die Situation von Kindern bei der Scientologysekte, auf die Situation in Deutschland und in Mainfranken- und ihn zunächst mal danach gefragt, wie es sein kann, dass so große erfolgreiche Stars wie Tom Cruise oder auch John Travolta überhaupt bei dieser Sekte landen. Seine Erklärung hierzu ist ganz einfach: „Stars sind auch nur Menschen….“

Download MP3 (3:17min, 3MB)

Wo Adam und Eva zuhause sind

05-08-2012 von Radioredaktion

Bis 1894 konnten aufmerksame Betrachter sie an der Außenfassade der Würzburger Marienkapelle entdecken:
Adam und Eva – so wie Gott sie geschaffen hat, nur mit einem Feigenblatt bedeckt. Doch der damalige Dompfarrer störte sich an dem, was Tilmann Riemenschneider 1491 aus Stein gemeißelt hatte und ließ die beiden Figuren abnehmen.
So mussten sich die beiden eine neue Heimat suchen.
Nach ein paar Zwischenstation fanden sie den Weg ins Mainfränkische Museum – oben auf der Festung Marienberg. Inzwischen gehören die beiden Nackten zu den Attraktionen des Museums und stolz heißt es dort auf Plakaten:
„Wo Adam und Eva zu Hause sind“.
Jetzt wurden sie auch noch zu einem sogenannten „Leuchtturm-Objekt“ ausgewählt.
Petra Langer hat sich anlocken lassen.

Download MP3 (3:14min, 3MB)

Traumhochzeit, zum zweiten

05-08-2012 von Radioredaktion

Vor 13 Jahren hat es gefunkt bei Sabine und Christian. Sie sind immer noch ein glückliches inspirierendes Paar mit ihren beiden Kindern – und jetzt haben sie vor kurzem kirchlich geheiratet. Warum das jetzt noch und wie es war weiß Christoph Lefherz.

Download MP3 (2:01min, 2MB)


::