Missionsärztin Johanna Davis-Ziegler (Teil 2)

01-07-2012 von Radioredaktion

Zum heutigen 90jährigen Jubiläum des Missionsärztlichen Instituts in Würzburg wollen wir eine Frau vorstellen, bei der noch etwas vom „alten Missionsgeist“ spürbar wird: Die 94jährige Dr. Johanna Davis-Ziegler. Sie hatte sich als junges Mädchen in den Kopf gesetzt, Missionsärztin zu werden. Das war unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkrieges gar nicht so einfach. Doch sie hat sich einen Trick einfallen lassen und heiratete einen Engländer. Die Ehe, die nur auf dem Papier bestand, verschaffte ihr die Ausreise nach Afrika. Wir haben es gerade im letzten Beitrag gehört.
Erfahren Sie jetzt von Petra Langer, wie das spannende Leben der Missionsärztin weiterging…

Download MP3 (3:04min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed