Eine Formel für den Menschen

30-11-2008 von Radioredaktion

In der Katholischen Akademie Domschule in Würzburg findet derzeit eine „Annäherung“ statt. Zwischen Mathematik und Theologie. In der Vortragsreihe „Grenzwerte“ wird über Schnittmengen diskutiert, zwischen Glauben und Beweisführung, Spiritualität und Formeln.

Am Dienstag, dem 2. Dezember, wird es beispielsweise einen Vortrag geben unter dem Titel „ Der Weg vom Urknall bis zum Menschen – die Entwicklung des Universums aus mathematischer Sicht“. Referent wird Professor Christian Klingenberg sein vom Lehrstuhl für angewandte Analysis an der Uni Würzburg. Regine Krieger hat sich gefragt, ob in seiner mathematischen Entstehungsgeschichte auch Platz für Gott und Glauben ist: Der Mathematiker Christian Klingenberg im Interview über den Weg vom Urknall bis zum Menschen.

Download MP3 (3:29min, 3MB)

Infos zur Veranstaltung der Domschule

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed