Besinnungslos im Advent - GELD (1)

30-11-2008 von Radioredaktion

Die vier Sonntage vor Weihnachten sind für uns in der Kirchenredaktion eine besondere Zeit. Jedes Jahr machen wir uns wieder Gedanken: Was könnten wir uns heuer für eine Adventsserie einfallen lassen? Was liegt in der Luft?

Nach langem Nachdenken kamen wir auf’s Thema: Besinnung. Na, toll – wie originell werden Sie denken! Sollen wir also Kerzen anzünden und ans liebe Jesulein denken… Aber, langsam – wir haben das Thema umgedreht.

„Besinnungslosigkeit“ ist das Schlagwort. Also: In welchen Bereichen machen wir uns eigentlich gar keine Gedanken mehr über unser Verhalten. Deshalb der Titel der Serie: Abfahren statt ankommen – besinnungslos im Advent.

Wir beginnen mit dem Thema „Geld“. In vier Teilen lassen wir Leute auf der Straße, einen Banker, Wirtschaftsethiker, Benediktiner und eine Karmelitin zu Wort kommen. Petra Langer startet mit der Bestandsaufnahme und die beginnt mit einer Straßenumfrage.

Download MP3 (3:14min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed