Buddhistisches Waldkloster, Teil 2

15-02-2009 von Radioredaktion

Mitten im Frankenwald zwischen Kulmbach und Hof haben Petra Langer und Lothar Reichel eine Kuriosität ausfindig gemacht: ein Waldkloster der buddhistischen Tradition, wie es sie sonst nur in Thailand oder Kambodscha gibt. Mehrere Mönche, darunter auch ein gebürtiger Deutscher, haben es letztes Jahr gegründet. Sie wollen nicht missionieren, aber sie wollen ihren Glauben auch hierzulande leben. Der Eindruck der beiden Kollegen: friedliche, bescheidene Mönche, die ihren ganz eigenen Weg des Glaubens gefunden haben und überhaupt nicht darauf aus sind, andere Menschen davon zu überzeugen.

Download MP3 (4:16min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed