Das Tannhäuser-Projekt, Teil 11

26-04-2009 von Radioredaktion

Am nächsten Samstag ist es soweit: Im Mainfrankentheater hat die Neuinszenierung der Oper „Tannhäuser“ von Richard Wagner Premiere. Dann wird sich zeigen, was die vielen Monate der Vorbereitung auf die Beine gestellt haben. Wie immer bei einer Oper Erwartungen in zweierlei Richtung: Zum einen musikalisch – wie klingt das Orchester, wie sind die Sänger? Zum anderen natürlich die spannende Frage, was auf der Bühne passiert. Was hat sich der Regisseur einfallen lassen? Lothar Reichel hat in den letzten Monaten diese Inszenierung begleitet – hier noch einmal ein Probenbericht und ein Blick hinter die Kulissen.

Download MP3 (4:42min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed