Mainfrankenmesse: Mindzone

02-10-2009 von Radioredaktion

Der Vorteil von großen Messen – wie zum Beispiel der Mainfrankenmesse – ist ja, locker und unkompliziert Informationen auszutauschen. Im direkten Gespräch oder mit gedrucktem Material.
Genau das bieten auch die Mitarbeiter der katholischen Kirche am Stand der Diözese Würzburg in Halle 1.
Jeder Tag hat ein eigenes Motto, und so dreht sich heute alles ums Thema „Kinder stark machen“. Für Fragen stehen zum Beispiel Mitarbeiter der Familienberatung bereit.
Wenn die Kinder schon etwas größer sind, dürften die Infos der sogenannten „Mind-Zone-Suchtprävention“ interessant sein.
Um was es da geht – Regine Krieger informiert.

Download MP3 (3:05min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed