Die Seelsorge der Zukunft (Teil 2)

21-02-2010 von Radioredaktion

Zu allen Zeiten, so betonen Oberhirten aller Diözesen Deutschlands dieser Tage, habe sich die Kirche den äußeren Umständen angepasst, um das Evangelium wirkungsvoll zu verkündigen. Ein solcher Anpassungsprozess wurde soeben in der Kirche von Würzburg mehr oder weniger abgeschlossen: über 500 Pfarreien wurden zu 157 Pfarreiengemeinschaften zusammengeschlossen, die in Zukunft von nur noch einem Priester geleitet werden.

Diese erste Konsequenz aus dem sich immer dramatischer auswirkenden Priestermangel ist aber noch nicht der Weisheit letzter Schluss – sagt einer, der sich damit auskennt.
Burkard Vogt hat sich mit einem Pastoralpsychologen über die Zukunft der Kirche unterhalten

Download MP3 (3:27min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed