200. Geburtstag von Frédéric Chopin (Teil 1)

28-02-2010 von Radioredaktion

Vor 200 Jahren wurde Frédéric Chopin geboren. Ob am 22. Februar oder am 1. März 1810, ist etwas umstritten – seine Musik jedenfalls ist seit jeher über alle Zweifel erhaben. So gut wie nur Klaviermusik, ist sie der vielleicht reinste Ausdruck einer romantischen Empfindsamkeit des 19. Jahrhunderts. Musik für Herz und Seele…
Natürlich hat jeder, der Klavier spielt, Chopin im Repertoire. So auch die junge Würzburger Pianistin Ann-Helena Schlüter, mit der sich Lothar Reichel getroffen hat, um über den empfindsamen Komponisten zu plaudern und sich – natürlich – Musik von Chopin vorspielen zu lassen.

Download MP3 (3:56min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed