Passion in Oberammergau (Teil 1)

23-05-2010 von Radioredaktion

Seit letztem Samstag spielt das oberbayerische Oberammergau wieder die Passion Jesu Christi. Über 400 Jahre alt ist diese Tradition, die auf ein Gelübde während der Pestzeit zurückgeht. Mittlerweile ist daraus ein Großereignis geworden, für das Zuschauer aus der ganzen Welt anreisen. Lothar Reichel war letzte Woche in Oberammergau und hat mit vielen Mitwirkenden gesprochen. In seinem ersten Beitrag kommen Hauptpersonen vor und hinter der Bühne zu Wort, Zugereiste und Einheimische.

Download MP3 (4:43min, 4MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed