Hintergrund: Die Reformation

31-10-2010 von Radioredaktion

Die Geschichte ist das Fundament, auf dem wir stehen. Doch mit der Geschichte ist es so eine Geschichte: Sie gilt oft als langweilig und verstaubt, und deshalb ist das, was unsere Vergangenheit war, oft nur sehr oberflächlich bekannt. Das gilt wohl auch für die Ereignisse, die dem heutigen Reformationstag zugrunde liegen. Da war doch was mit Luther, oder? Lothar Reichel schafft jetzt Abhilfe, was vergessenes Wissen anbelangt. Und er hat sich selbst natürlich auch der Hilfe eines Experten bedient.

Download MP3 (5:12min, 5MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed