Von Menschen und Göttern

16-12-2010 von Radioredaktion

Am Donnerstag, 16. Dezember, kommt ein Film in die Kinos, von dem Kritiker und Zuschauer gleichermaßen begeistert sind. „Von Menschen und Göttern“ heißt der Streifen und er hat beim Filmfestival in Cannes den „Großen Preis“ der Jury gewonnen. Der Film kommt aus Frankreich und dort haben ihn bereits über drei Millionen Menschen im Kino gesehen. Der Inhalt basiert auf einer wahren Geschichte: Der Film zeigt das Schicksal von neun christlichen Mönchen, die in Algerien Mitte der 1990er Jahre zwischen die Fronten von islamistischen Rebellen und korrupter Armee geraten. Ein Bericht von Klaus Schlaug:

Download MP3 (2:26min, 2MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed