Feiertage, freie Tage (Teil 1)

13-02-2011 von Radioredaktion

Momentan befinden wir uns „feiertagstechnisch“ ja in einer ziemlichen Durststrecke. Der letzte gesetzliche Feiertag war der 6. Januar, und das nächste Mal frei haben wir erst wieder vor Ostern, an Karfreitag. Würden wir jetzt im Jahr 1965 leben, müssten wir nicht mehr so lange warten: Da war nämlich zum Beispiel der Josefstag am 19. März noch ein gesetzlicher Feiertag in Bayern. Wieso wurden manche Feiertage von früher eigentlich gestrichen, wann sind Festtage überhaupt freie Tage, und was haben Feiertage mit dem Glauben zu tun?
Regine Krieger hat einen Experten gefragt.

Download MP3 (3:19min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed