Ein Ausflug zum Baumwipfelpfad im Bayerischen Wald

28-08-2011 von Radioredaktion

Einfach mal in den Wald gehen – das ist manchem zu langweilig. Seit einigen Jahren kommen Wipfelpfade in Mode, auf denen man – etwas Schwindelfreiheit vorausgesetzt – auf Höhe der Baumkronen bequem spazieren kann. Der Baumwipfelpfad im Nationalpark Bayerischer Wald ist erst zwei Jahre alt, zählt aber bereits eine halbe Million Besucher. Peter Themessl hat diesen Wipfelpfad betreten:

Download MP3 (2:12min, 2MB)

Alle Kommentare RSS

Ihr Kommentar

No audio file allowed