QR-Code auf Grabsteinen

25-11-2012 von KNA-Hörfunkredaktion

An Plakaten, auf Flaschen, fast überall finden wir diese schwarzen, wirren Punkte an einer Ecke aufgedruckt: QR-Code oder Bar-Code heißen sie. Gemacht sind sie für alle internetfähigen Handys. Wenn man das Handy daran hält, öffnet sich eine Internetseite und wir erfahren mehr über das Produkt. Und diesen QR-Code, den gibt es jetzt auch auf Grabsteinen. Was es damit auf sich hat, weiß Lui Knoll.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA multimedia, Nutzung und Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 202).

Download MP3 (1:33min, 1MB)

"Leben mit dem Tod": ARD-Themenwoche

18-11-2012 von KNA-Hörfunkredaktion

In der diesjährigen ARD-Themenwoche vom 17. bis 23. November dreht sich alles um Tod und Sterben. Nicht gerade erheiternd, und das im ohnehin trüben November: aber es muss darüber gesprochen werden, meint etwa Margot Käßmann, Ex-Bischöfin und ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland. Sie ist Patin der Themenwoche neben Reinhold Beckmann und Dieter Nuhr. Zwar wird im Fernsehen ständig gemordet und totgeschlagen, aber in der Realität beschäftigen sich die Menschen wenig mit dem Sterben – vor allem nicht mit dem eigenen.
Gottfried Bohl informiert.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA multimedia, Nutzung und Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 202).

Download MP3 (3:10min, 3MB)

Scientology

05-08-2012 von Radioredaktion

Wenn Stars, die im Rampenlicht stehen, sich trennen, berichtet die Regenbogenpresse weltweit davon. Wenn zwei amerikanische Schauspieler sich trennen, die in Verbindung mit einer Sekte stehen und auch noch ein Kind mit im Spiel ist, geht das dann durch so ziemlich alle Medien. Wie im Fall Tom Cruise und Katie Holmes. Der Hollywoodschauspieler tritt in den USA quasi als Repräsentant von Scientology auf. Zeitungen titelten: „Tom Cruise ist nur mit Scientology verheiratet.“. Seine Schauspielkollegin und „noch Frau“ Katie Holmes hat die Scheidung eingereicht, um Tochter Suri wird heftig gestritten. Regine Krieger hat mit jemanden gesprochen, der von berufswegen derzeit alles beobachtet, was es hierzu Neues gibt. Mit dem Sektenbeauftragten der Diözese Würzburg. Er stellt zunächst nochmal die Scientology-Sekte vor.

Download MP3 (3:03min, 3MB)

Scientology: "TomKat"

05-08-2012 von Radioredaktion

Töchterchen Suri Cruise ist DAS Streitobjekt im Scheidungsfall der beiden amerikanischen Schauspieler Tom Cruise und Katie Holmes, der derzeit durch die Presse geht. Die Frau hat sich von ihrem Mann getrennt, einem der bekanntesten Scientologen in Amerika. Regine Krieger hat mit dem Sektenbeauftragten der Diözese Würzburg auf diesen Fall geschaut: Auf die Situation von Kindern bei der Scientologysekte, auf die Situation in Deutschland und in Mainfranken- und ihn zunächst mal danach gefragt, wie es sein kann, dass so große erfolgreiche Stars wie Tom Cruise oder auch John Travolta überhaupt bei dieser Sekte landen. Seine Erklärung hierzu ist ganz einfach: „Stars sind auch nur Menschen….“

Download MP3 (3:17min, 3MB)

Hitliste der Kirchenlieder

10-06-2012 von Radioredaktion

Kirchenlieder können ziemlich fetzig klingen. Das werden wir Ihnen hier beweisen. Die evangelische Landeskirche hat jetzt nämlich die 22 beliebtesten evangelischen Kirchenlieder online gestellt unter www.liederschatz-bayern.de. Und zwar in drei Versionen: einer klassischen, einem Chor und einer modernen Version.
Lui Knoll hat mal reingehört.

Download MP3 (1:58min, 2MB)

Webcheck

03-06-2012 von Radioredaktion

Keine Frage – das Internet hat unser Leben in vielen Punkten revolutioniert. Nie war es einfacher an Informationen zu kommen oder in sozialen Netzwerken Kontakte zu knüpfen und aufrecht zu erhalten. Wenn die Zahl der Freunde allerdings zum Statussymbol wird und unbedacht mit den eigenen Daten umgegangen wird, kann der Spaß schnell vorbei sein. Jugendliche der Evangelischen Jugend Bayern haben sich dem Thema angenommen und den so genannten „Webcheck“ erstellt.

Download MP3 (2:22min, 2MB)


:: Nächste Seite >>