Vernetzte Erde

25-11-2012 von KNA-Hörfunkredaktion

Was hat unser Handy mit Kindersoldaten zu tun? Wie kommt Wasser aus Indien in ein T-Shirt? Was verbindet eine Tafel Schokolade mit Sklavenarbeit? Warum fördert der Fleischkonsum die Zerstörung des Regenwalds? Antworten auf solche und ähnliche Fragen sucht ab sofort der bundesweite Schul-Wettbewerb „vernetzte-er.de“ (www.vernetzte-er.de), an dem sich auch die großen kirchlichen Hilfswerke Misereor, missio, Renovabis, Adveniat und Caritas international beteiligen. Den Startschuss zum Wettbewerb haben unter anderem die “Tatort”-Stars Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär gegeben. Gottfried Bohl war mit dabei …

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA multimedia, Nutzung und Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 202).

Download MP3 (3:03min, 3MB)

Faire Herbstkollektion

28-10-2012 von Radioredaktion

„Nicht nur das Kleidungsstück muss passen, sondern auch das Umfeld, in dem es entsteht.“ Unter diesem Motto präsentieren die Weltläden ihre aktuelle Mode aus fairem Handel. Und das sind inzwischen keine unförmigen Hängerchen oder Schlabberpullis mehr, sondern topschicke Klamotten mit individuellem Design, wie Sandra Zöller herausgefunden hat.

Download MP3 (1:40min, 2MB)

Bayerisches Pfarrersehepaar wandert nach Papua-Neuguinea aus

18-09-2011 von Radioredaktion

Stellen Sie sich mal vor Sie haben einen guten Job, eine tolle Familie, ein Haus und entscheiden sich dann, vier Jahre lang, all das zu verlassen, um in Papua-Neuguinea, am anderen Ende der Welt zu arbeiten. Das machen das Pfarrerehepaar Dorothee und Jürgen Stadler aus Freilassing. Mehr zu dieser außergewöhnlichen Reise in eine neue Heimat erfahren Sie jetzt von Eva Heime.

Download MP3 (2:53min, 3MB)

„Islam Bischof“ Jaschke zu den Folgen des 11. September

11-09-2011 von KNA-Hörfunkredaktion

Der Hamburger Weihbischof Hans-Jochen Jaschke ist beauftragter der Deutschen Bischofskonferenz für den interreligiösen Dialog. Er erzählt über seine Erinnerungen an den Tag der Terroranschläge von New York und Washington, den Hamburger Attentäter Mohammed Atta, das aktuelle Verhältnis zwischen Christen und Muslimen und die aus dem 11. September gezogenen Lehren. Sabine Kleyboldt hat zugehört.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA-Hörfunk, Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 32).

Download MP3 (2:35min, 2MB)

Zukunftsforscher zum Wertewandel nach dem 11. September

11-09-2011 von KNA-Hörfunkredaktion

Welchen Wertewandel hat der 11. September ausgelöst? Wie hat sich das Verhältnis der Menschen zum Islam geändert? Welche neuen Bedrohungen gibt es jetzt, zehn Jahre nach den islamistischen Terroranschlägen? Der Zukunftsforscher Horst Opaschowski hat sich mit diesen Fragen beschäftigt und seine Ergebnisse Sabine Kleyboldt erzählt.

© KNA – alle Rechte vorbehalten. Dies ist ein Beitrag von KNA-Hörfunk, Weiterverbreitung nur nach Rücksprache mit der Katholischen Nachrichten-Agentur (0228 – 26 000 32).

Download MP3 (2:25min, 2MB)

Handeln statt reden - Deutschlands jüngster Umweltaktivist kommt aus Bayern

04-09-2011 von Radioredaktion

Felix Finkbeiner ist 13 Jahre alt. Vor vier Jahren hielt er ein Referat über die Klimakrise. Darin forderte er, Millionen Bäume zu pflanzen. Heute ist der gebürtige Oberbayer der jüngste Gründer einer Umweltorganisation, hat an Klimagipfeln auf der ganzen Welt teilgenommen. “Plant for the Planet” hat Ableger in 56 Ländern. Und die Erde ist schon um knapp vier Millionen Bäume reicher geworden. Elke Zimmermann hat ihn besucht.

Download MP3 (2:37min, 2MB)


:: Nächste Seite >>